Alpine Photovoltaik

Alpine Freiflächenanlagen, Grossanlagen

Die dringliche Massnahme «Solarexpress» zur Erweiterung des alpinen Winterstromproduktionsportfolios der Schweiz braucht Innovationen und solide Lösungen. Eine hohe zeitliche Dringlichkeit, herausforderndes Terrain, verkürzte Jahresbauzeiten und Naturgewalten: Alpine Freiflächenanlagen im Schweizer Alpenraum sind unsere Passion, unser Fachgebiet.

Produktentwicklung Kontakt Andreas Hügli

Systemlösung für alpine Grossanlagen

In unserem Konsortium X STATIK REECH entwickeln wir gemeinsam Systemlösungen für die alpinen Grossanlagen. Von der Verankerung, über die Montagestruktur, dem alpintauglichen Moduldesign bis hin zur habitatsangepassten DC-Elektrik. Immer begleitet von passenden Digitalisierungsfeatures, die Ressourceneffizienz über alle Projektphasen sicherstellen.

Alpine Testanlagen

Mit dem Bau von alpinen Testanlagen testen und optimieren wir Logistik- und Montageabläufe, schaffen mit cloudbasierten präzisen Messplattformen Sicherheit bei der Standortanalyse und der Komponentenauslegung und erleben den Messstandort bei allen Witterungsbedingungen.

Staudämme

Durch den Bau von Photovoltaikanlagen an Staudämmen lässt sich bestehende Energieinfrastruktur in einem bereits intensiv bebauten Raum ergänzend für die Solarstromproduktion nutzen. Teils extreme Wetterbedingungen und betriebliche Anforderungen bedingen unkonventionelle Lösungen, eine sorgfältige interdisziplinäre Planung und ein robustes Design aller Komponenten. Die Sicherstellung einer hohen Montageeffizienz unter erschwerten Bedingungen ist von zentraler Bedeutung, ob auf der Wasser- oder auf der Luftseite der Staumauer.

Wir entwickeln auf die Staumauer angepasste Montagestrukturen für PV-Anlagen auf der Wasserseite, und in unserem Konsortium X STATIK REECH auch begehbare Montagestrukturlösungen für PV-Anlagen auf der Luftseite. Dabei übernehmen wir die gesamte PV-Fachplanung und -bauleitung, auf Wunsch Lieferung von Sonderkomponenten sowie die Montageinstruktion und Inbetriebnahmeunterstützung.

Produktentwicklung Kontakt Tamás Szacsvay

Photovoltaikanlage für Winterstrom an der Albigna-Staumauer

Fachplanung und Fachbauleitung photovoltaische Energiesysteme

Produktentwicklung Kontakt Dominik Schädler

Drohnenbild der Phototoltaikanlage auf der Trainingseishalle in Davos

Für grössere PV-Anlagen

Von der Standortevaluation und der Konzeption begleiten wir Ihr Photovoltaikprojekt mit Fachplanung, der Submission, der Fachbauleitung und Inbetriebnahmeunterstützung. Alles massgeschneidert bis zum erfolgreichen und wirtschaftlichen Start der Solarstromproduktion.

Gebäudeintegrierte Projekte

Im gebäudeintegrierten Bereiche übernehmen die PV-Module mit der Montagestruktur wichtige Funktionen der Gebäudehülle. Ein zuverlässiges System, korrekte Anschlüsse und ausreichende Hinterlüftung sind unablässig, um Gebäudeschäden zu vermeiden. Ob in Produktentwicklungssupport für Industrieländer, als Sparringpartner für Architekten und Bauherren. Gerne unterstützen wir Sie in der Planung und Realisierung Ihres gebäudeintegrierten Photovoltaik-Projektes. Die gestalterische Integration ist dabei ein wichtiger .

Photovoltaik auf Infrastrukturanlagen

Photovoltaikanlagen auf Infrastrukturanlagen wie Staumauern, Strasseninfrastruktur, Kläranlagen, Logistikflächen oder über Parkplätzen macht doppelt Sinn. Der so produzierte Solarstrom kann auf der energieintensiven Infrastrukturanlage eigenverbraucht werden und bereits verbaute Bodenflächen doppelt genutzt werden. So geht Verdichtung im Infrastrukturbereich. Wir konzeptionieren systemneutral unter Berücksichtigung der betrieblichen Rahmenbedingungen und finden gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung.

Architektonisch angepasste PV-Anlagen

Photovoltaikanlagen an Altbauten sind eine spezielle Herausforderung. Das architektonische Bild zu wahren ist dabei sehr wichtig und stellt Anforderungen an Design, an Denkmalvorlagen und Umgebungsintegration. Wir übernehmen Konzeption, Fachplanung und Fachbauleitung für architektonisch angepasste PV-Anlagen.

Solarer Winterstrom

Ob alpine Flachdächer, alpine Freiflächenanlagen, Staumauern oder andere Infrastrukturen – wir entwickeln und realisieren Lösungen für Winterstrom aus Photovoltaikanlagen. Unsere Montagestruktur GEMINUS ermöglicht wartungsfreie Winterstromproduktion für alpine Flachdächer.

Produktentwicklung Kontakt Lukas Müller

Nahaufnahme im Winter der vertikalen PV-Anlage in Flims

Testcenter

Entstanden ist das Testcenter aus dem Wunsch, die Entwicklung von Produkten und Lösungen in einer Laborumgebung effizient zu qualifizieren und Irrwege in Produktion und Bau zu vermeiden. Es erlaubt uns, Leistungsmessungen, Zellbruchanalysen, Isolationsprüfungen, Statikprüfungen und Lebensdauerprüfungen für PV-Module sowie Belastungstests für Montagestrukturen durchzuführen.

  • Direkte Rückmeldung zur Produktoptimierung
  • Qualifizierung und Vortest zu teuren Produkt-Zertifizierungsprozessen
  • Einsatzgrenzen eruieren, Reduktion des Ausfallrisikos im Betrieb der PV-Anlage
  • Kunde kann bei Tests dabei sein und die Resultate mitdiskutieren

Kontakt Tamás Szacsvay

Stromspeicher

Nutzen Sie mehr von Ihrem selbsterzeugten Solarstrom und speichern Sie ihn für die Abend- und Nachtstunden. Wir beraten und unterstützen Sie mit passenden Speicherlösungen.

Kontakt Lukas Hüppi

Service

Regelmässige Wartung und Optimierung von Bestandesanlagen ist wichtig. Schwachstellen können erkannt und behoben werden, um eine optimale Leistung der Anlage sicherzustellen.

Kontakt Philip Racine

Drohnenthermografie

Fehlerstellen in Photovoltaikanlagen beeinträchtigen deren Leistung. Mit unserer Thermografiedrohne und unserem Expertenwissen aus der Modulproduktion ist es uns möglich, Photovoltaikanlagen auf unkomplizierte Weise zu inspizieren und Fehlerstellen zu erkennen. Eine regelmässige Kontrolle zahlt sich aus.
Kontakt Andreas Hügli

Martin Fäh und Lukas Hüppi besprechen das vertikale Montagesystem der Reech gmbh

Gutachten und Expertisen

Als unabhängige Gutachter mit grosser Praxiserfahrung kontrollieren und bewerten wir Ihre Anlage kompetent und erforschen Ursachen für entstandene Schäden an Photovoltaikanlagen. Im Bereich Beschaffung unterstützen wir Sie bei der Evaluation und in der Durchführung von technischen Lieferantenaudits von Modulherstellern oder Stahlbauern.
Kontakt Andreas Hügli
Kontakt Tamás Szacsvay